Straßenschild defekt

category_icon: 
sign

Straßenschild defekt #A-26587

Straßenschild defekt Erledigt/Beauftragt
1. Es ist kein Strassenschild sondern dort steht auf dem Bürgersteig ein Baustellenschild, obwohl dort keine Baustelle ist. Das Schild hängt ganz schief, weil es nur noch von einem Nagel gehalten wird. Beim nächsten Sturm reißt es ab und beschädigt ein Auto welches dort parkt. Die Baustelle ist übrigens auf der anderen Straßenseite ca. 100 m Richtun Bahnhof. 2. Dann steht auch auf dem Bürgersteig auf der Königswinterer Str. hinter dem Lokal San Marino, auf der linken Seite aus Rictung Beuel, Auch ein Baustellen Schild mit der Zusatz gültig ab ........2019. 3. Beim Zugang zum Bürgerpark auf der rechten Seite hinter dem Ehrenmal, gegenüber vom Caffee Breuer, liegt immer noch Sand und Steine, die beim letzten Unwetter aus dem Bürgerpark auf den Bürgersteig/Königswinterer Str, geschwemmt wurden.

Straßenschild defekt #A-26583

Straßenschild defekt Nicht Stadtverwaltung
[Zur Kategorisierung: Es geht um den Bodenbelag, d.h. die Pflastersteine, nicht um ein Straßenschild.] Auf der Rampe vor der Filiale der Postbank in Bad Godesberg fehlen ca. 8 Kopfsteinpflaster-Steine, wodurch ein Loch, d.h. eine Stolperfalle entstanden ist. Blickrichtung auf dem Foto: Die Rampe hinab. Das Loch ist oberhalb des Gitters im Boden, d.h. am unteren Rand des Fotos. Ein Stein liegt noch etwas weiter die Rampe hinunter in der Nähe der Wand. Die restlichen Steine fehlen anscheinend. (In der Vorschauansicht des Mängelmelders ist das Loch evtl. nicht sichtbar, weil offenbar nur ein Bildausschnitt dargestellt wird. In der Vollbildansicht des Fotos sollte das Loch zu sehen sein.) Ein kleines Mädchen ist am 1.7.2020 auf der Rampe gestolpert und hat sich die Knie aufgeschlagen. In der Postbank hieß es, für die Rampe sei die Stadt Bonn zuständig, weil die Postbank nur Mieterin sei.