Straßenschild defekt

category_icon: 
sign

Straßenschild defekt #A-20529

Straßenschild defekt In Bearbeitung
Die Beschilderung eines getrennten Rad- und Fußweges am Rhein vor der Nordbrücke auf Höhe Römerbad ist nicht rechtskonform. Da der Radweg eine viel zu geringe Breite für Gegenverkehr aufweist müssen Radfahrer zwangsläufig auf den Gehweg ausweichen, was zu Konflikten mit Fußgängern führt. Bis das Problem strukturell gelöst wird, sollte an dieser Stelle zumindest ein gemeinsamer Fuß- und Radweg ausgewiesen werden.

Straßenschild defekt #A-20503

Straßenschild defekt In Bearbeitung
Auf der Seufertstraße zwischen Karl-Finkenburg-Straße und Friedrichallee steht vor den Glascontainern ein Schild, mit dem das "halbe" Parken auf dem Gehweg erlaubt wird, die Autos parken aber ganz auf dem Gehweg (wegen der durchgezogenen Linie wäre auch sonst die Fahrbahn unbenutzbar). Wurde hier evtl. das falsche Schild aufgestellt?

Straßenschild defekt #A-20466

Straßenschild defekt Erledigt/Beauftragt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich fahre jeden Tag durch die Unterführung an der Königsstraße Ecke Kaiserstraße, und empfinde die Ecke as recht gefährlich, da man in der Unterführung nicht um die Ecke schauen kann. Ich habe mich in meinem Umfeld umgehört, und ich bin nicht die einzige, der es so geht. Ich glaube, dass ein Spiegel, wie sie oft an unübersichtlichen Ecken benutzt wird, an dieser Stelle sehr hilfreich sein könnte. Diese Maßnahme wäre sicher nicht besonders teuer, und würde vielen Bonnern das Leben einfacher machen. Das gleiche gilt für die Unterführung an der Haltestelle UN Campus. Ich würde mich sehr über solche Spiegel freuen, auf dass Bonn noch sicherer für Fahrradfahrer wird! Liebe Grüße,

Straßenschild defekt #A-20442

Straßenschild defekt Erledigt/Beauftragt
Bitte bringen Sie an der Einmündung der verkehrsberuhigten Dietrich-Glauner-Straße in die Meckenheimer Straße in 53179 Bonn-Mehlem ein Verkehrsschild an, dass eindeutig die Vorfahrt regelt. Viele Autofahrer sind der Auffassung, nur, weil sie von rechts kommen (aus der Dietrich-Glauner-Straße), hätten sie automatisch Vorfahrt in der Tempo-30-Zone. Die Dietrich-Glauner-Straße mündet über einen abgesenkten Bordstein auf die Meckenheimer Straße.

Straßenschild defekt #A-20413

Straßenschild defekt Erledigt/Beauftragt
Auf dem Fußweg der Viktoriabrücke wurden an der nördlichen Auffahrt mehrere Verkehrsschilder unmittelbar nebeneinander doppelt aufgestellt (Verbot für Radfahrer, Fußweg mit "Radfahrer frei", zulässige Höchstgeschwindigkeit 30, siehe beigefügtes Foto). Durch die Fußplatten dieser Schilder wird der ohnehin schon schmale Fußweg um ca 100. cm eingeengt. Bitte entfernen Sie alle Schilder, die durch die Fußplatten den Fußweg einengen. Ein Befestigung der Schilder an der Geländerkonstruktion der Brücke, wie sie bei der bisherigen Beschilderung erfolgte, wäre durchaus möglich.

Straßenschild defekt #A-20411

Straßenschild defekt Erledigt/Beauftragt
Auf der nördlichen Rampe stehen mitten auf dem Fußgängerweg / Radweg Verkehrsschilder und Warnbaken. Die Beschilderung ist teilweise unnötigerweise doppelt; mindestens eins der Verkehrszeichen existiert in der StVO nicht einmal: "Radfahrer frei" (als Wort ausgeschrieben, s. Bild am oberen Rand). Die Situation für Fußgänger und Radfahrer ist u.a. von der Stadt ohnehin schon absolut versaubeutelt worden. Es wäre schön, wenn man es hier nicht noch weiter erschwert...