Graffiti

category_icon: 
graffiti

Graffiti #A-25883

Graffiti In Bearbeitung
eine Korrektur zur Meldung Graffiti #A-25846 unten: betroffen ist nicht die Friedrich-Ebert-Brücke, sondern die Brücke der L269 neben der Siegfähre. Besten Dank!

Graffiti #A-25846

Graffiti In Bearbeitung
Guten Tag, ich möchte gern zwei schwarz-weiße Graffiti an zwei nebenander liegenden Säulen unter der Friedrich-Ebert-Brücke melden. Eines der beiden trägt die Aufschrift "Freiheit für Ursula Haverbeck" sowie das Gesicht der Person. Ursula Haverbeck ist eine gerichtlich verurteilte Volksverhetzerin und Nationalsozialistin, die den Holocaust leugnet. Das allein macht die Graffiti verfassungswidrig. Zusätzlich befinden sich die Graffiti in unmittelbarer Nähe zum jüdischen Friedhof und sind somit klar als Provokation für die jüdische Gemeinde Bonns zu sehen. Ich möchte Sie dringend bitten, die Graffiti umgehend zu entfernen. Herzlichen Dank!