#7949-2023 Grünüberwuchs Verkehrsraum

    Auf dem Weg von der Roemerstrasse am Roemerkram vorbei an den Rhein fuehrt ist der erste Abschnitt der Gruenflaeche das ganze Jahr 2022 nicht gemaeht worden und ist verwildert. Dieser Abschnitt soll angeblich eine Blumenwiese sein, die seit Jahren verwildert ist und regelmaessig gemaeht sein sollte zusammen mit den anderen Grasflaechen.
    Entlang der Mauer, die zum Teil das Augustinum abgrenzt, ist in 2022 das Unkraut nicht abgemaeht worden. Im Sommer war der Weg merklich verengt durch Unkraut.
    Die angefangene und nicht vollendete Anlage einer Blumenbepflanzung ist entlang dieses Weges total unnuetz, denn sie unterbricht die Rasenflaeche, die sonst leicht haette gemaeht werden koennen in mehrere kleine Stuecke. Diese Bepflanzungen, die fuer Strassen vorgesehen sind und dort auch sehr schoen sind, verursachen hier nur mehr Arbeit. Die Gruenflaeche war schoen, die halbfertige Anlage ist haesslich und unnoetig.
    Die vielen Leute, die diesen Weg benutzen wuerden sich freuen, wenn er, wie vorher, besser gepflegt wuerde. Wir freuen uns ueber die Pflege um den Roemerkram, die letztes Jahr vorgenommen wurde.

    Grünüberwuchs Verkehrsraum
    Erledigt / Beauftragt
    Anschrift

    Am Römerlager 29
    53117 Bonn
    Deutschland

    Statusvermerk

    Das Anliegen wurde erstellt.

    Unbearbeitet
    Mo., 23.01.2023 - 10:25

    Ihr Anliegen wurde vom Amt für Umwelt und Stadtgrün übernommen und an den zuständigen Bezirk/Bereich weitergeleitet.

    Der Fall wird so schnell wie möglich bearbeitet, bitte beachten Sie jedoch dabei, dass Anliegen nach Priorität erledigt werden und die Bearbeitung bis zu sechs Wochen dauern kann.

    In Bearbeitung
    Mo., 23.01.2023 - 10:40

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Ihr Anliegen wurde von der Stadtverwaltung erledigt bzw. beauftragt.
    Wir bitten um Verständnis, dass die Bearbeitungsdauer je nach Anliegen variieren kann. Viele Grüße, Ihre Stadt Bonn

    Erledigt / Beauftragt
    Di., 24.01.2023 - 10:35