Nicht Stadtverwaltung

Der Beitrag kann nicht bearbeitet werden, da er nicht in die Zuständigkeit oder Einflussbereich der Stadtverwaltung fällt

status_icon: 
close

Wilde Müllkippe, Sperrmüllreste #A-20606

Wilde Müllkippe, Sperrmüllreste Nicht Stadtverwaltung
Hier hat offensichtlich jemand versucht seinen Münzfernsprecher in der Öffentlichkeit zu entsorgen. Eine nützliche Funktion, außer als Leinwand für rassistische Pamphlete, Zielpunkt für Erbrochenes oder verkehrsgefährdenes Hindernis konnte nicht nachgewiesen werden. Über eine zügige Entfernung dieses - und vergleichbarer Objekte anderenorts - aus dem, gerade in Bonn, sehr begrenzt zur Verfügung stehenden Verkehrsraum würde ich mich außerordentlich freuen.

Poller umgefahren #A-20450

Poller umgefahren Nicht Stadtverwaltung
Hallo Die Poller wurden um gefahren und danach entfernt vom Gehweg. Schon vor einem Jahr und nicht durch neue ersetzt. Ich weis nicht ob das Gelände von Privat Verwaltet wird, oder die Stadt mit zu bestimmen hat? Die Anlage steht ja unter Denkmalschutz soweit wie ich weis. Vom Hausmeister hört man nur er sei nicht zu ständig für den Gehweg. Es fahren Tag und Nacht Autos auf das Gelände. Wenn da Autos Parken kommt im Notfall kein Kranken Wagen oder Feuerwehr Auto mehr rein. Gruß

Wilde Müllkippe, Sperrmüllreste #A-20342

Wilde Müllkippe, Sperrmüllreste Nicht Stadtverwaltung
Am Mehlemer Bahnhof befindet schon seit längerem eine wilde Müllkippe, die aus einem alten Fernseher, Farbeimern , Holzbrettern und anderem Unrat besteht. Der Müll liegt am Ende des Bahnhofs, wo die drei dicken Steine stehen (ehemaliger Parkplatz). Zu erreichen über die Galileistraße (gegenüber der Ausfahrt des Parkplatzes der Ringsdorffwerke).